Sicherheit Fahrradverkehr

category_icon: 
bike

Konflikt mit bei rot abbiegenden Radfahrern

Sicherheit Fahrradverkehr offen

Radfahrer, die von der Baslerstr. her kommend nach rechts in die Heinrich-von-Stephan-Str. abbiegen machen das auch bei Rot (erlaubt, weil kein Querstrich auf dem Radweg?). Sie stören hiermit jedoch immer wieder die Radfahrer, die von der Merzhauserstrasse in die Heinrich-von-Stephan-Strasse fahren und mitunter doch schon einiges an Geschwindigkeit haben (die grosse Kreuzung will zügig zurückgelegt werden) und an dieser Stelle auch noch auf Busfahrer achten müssen.
Müssen die Radfahrer, die von der Baslerstrasse in die Heinrich-von-Stephan-Strasse abbiegen bei Rot nicht warten?

Geographische Koordinaten

Gefährliche Rad-/Fußweg Überquerung

Sicherheit Fahrradverkehr offen

Wegen der für die nächsten Jahre bestehenden Großbaustelle der Volksbank Freiburg wurde der Rad-/Fußweg entlang der Bismarckallee verlegt. Die Überquerung der Rosastraße ist derzeit nicht sicher gestaltet, zumal die Überquerung schräg und ohne Wartezone verläuft. Hier wäre zu empfehlen, eine Überquerung mit Vorrangsregelung für den Radverkehr zu schaffen gemäß dem "niederländischen Vorbild": Der Überfahrweg auf der Straße wird flächig rot markiert und für den kreuzenden Autoverkehr werden "Vorfahrt des Radverkehrs beachten" Schilder in beiden Richtungen aufgestellt. Katastrophal, wie zur Zeit insbesondere in Hauptverkehrszeiten das Durchkommen blockiert ist, zumal die Rosastraße auch noch als Umleitungsstrecke verwendet wird.

Geographische Koordinaten

Sprungschanze für Fahrradfahrer

Sicherheit Fahrradverkehr offen

Der Radweg, der für beide Fahrtrichtungen freigegeben ist, wird beim Übergang über die Angelus-Silesius-Straße in einen "stadteinwärts" und einen "stadtauswärts" Fahrstreifen aufgeteilt. Zwischen den beiden Fahrstreifen befindet sich eine erhöhte Verkehrsinsel, die im Strassenlampenlicht nur schwer zu erkennen ist. Die Stelle ist zudem abschüssig, so daß es leicht zu Situationen kommt in der Fahrradfahrer mit hoher Geschwindigkeit auf diese Verkehrsinsel auffahren. Der eigentliche Radwegverlauf (durch eine Engstelle zwischen Ampelmast und besagter Verkehrsinsel) wird durch ein kleines Piktogramm auf der Strasse angezeigt, das aber leicht übersehen werden kann.
Als Anwohner, wurde ich schon mehrfach Augen und Ohrenzeuge schlimmer Unfälle. Diese Stelle ist gefährlich, die Verkehrsinsel sollte deutlich sichtbar markiert, oder noch besser abgesenkt werden.

Geographische Koordinaten

Gefährliche Kreuzung entschärfen

Sicherheit Fahrradverkehr offen

An der Kreuzung Rotackerstraße Händelstraße fahren Autofahrer und Radfahrer oft risikoreich. Fahrradfahrer kommen mit Schwung den Berg herunter und biegen ohne zu schauen nach links in die Händelstraße ein - Autofahrer holen in der Händelstraße Schwung (fahren schneller als die erlaubten 30 km/h), überholen noch schnell einen Radler und pfeilen die Rotackerstraße hoch. Wäre die Händelstraße von der Hinterkirchstraße kommend für Autos gesperrt, wäre das Risiko für Radler geringer. Eine engere Fahrbahn, "Slalomparkplätze" oder sleeping policemen (oder bumps) könnten das Tempo in der Händel- und Rotackerstraße drosseln.

Geographische Koordinaten

Die Schule hat begonnen

Sicherheit Fahrradverkehr offen

Die Schule hat begonnen und jeden Morgen die gleichen gefährlichen Situationen. Ungeduldige Autofahrer, die auf dem Abschnitt der Händelstraße zwischen Richard-Wagner-Straße und Bahnunterführung "vergessen", dass sie sich in einer Tempo30-Zone befinden und Richtung Arbeit "pfeilen", während ihnen viele Radfahrer entgegenkommen - Hupen, Ungeduld, knappes Überholen, (eigentlich unmögliches, sehr gefährliches) zweispuriges Befahren der Unterführung, Unverständnis bzw. Unwille dem jeweils anderen Verkehrsteilnehmer gegenüber - als habe einer mehr Rechte als der andere...
Entschärfen ließe sich das, wenn die Unterführung für den Autoverkehr gesperrt würde - für das Ausfahren aus dem Wohngebiet ist diese Verbindung nicht zwingend notwendig. Muss hier erst ein schlimmer Unfall passieren?

Geographische Koordinaten