Sicherheit Fahrradverkehr

category_icon: 
bike

Freie Fahrt für Autofahrer!

Sicherheit Fahrradverkehr offen

Um zu verhindern, dass die Autos, die in die Herman-Mitsch-Str. ein- bzw. ausfahren, den Radfahrern entlang der Granada-/Lembergallee die Vorfahrt nehmen, hat man einfach den Radfahrern die Vorfahrt weggenommen und an die Autofahrerer übergeben.
Nicht nur das, man hat die Radfahrer regelrecht ausgebremst, indem man sie jetzt in S-Schleifen die Kreuzung überqueren lässt.
Hoffentlich wird wenigstens die Markierung am Boden dem mal noch angepasst, damit die Wegführung etwas durchsichtiger wird und man nicht mit dem Gegenverkehr rumeiern muss.
Das Ganze will so gar nicht zu einer angeblichen Fahrradstadt passen, in der man auf der einen Seite von Radschnellwegen spricht und auf der anderen Seite den Radlern das Leben schwer macht.
Man hätte auch den fliegenden Rechtsabbiegern aus der H-M-Straße ein Stopp-Schild spendieren können um die Gefahrenlage zu entschärfen ...
Ich frage mich gerade, ob ich anstatt jeden Tag 35 km mit dem Rad zur Arbeit zu fahren, zukünftig wieder das Auto nehmen soll?

Geographische Koordinaten

neue Regelung für Radverkehr

Sicherheit Fahrradverkehr offen

Hier wurde in den letzten Tagen die Regelung für den Radverkehr neu auf den Boden gepinselt. Nur: wer hat sich das ausgedacht???
Normalerweise fährt man doch auf der rechten Seite der Straße, oder? Wenn man den Pfeilen auf dem Boden nun Folge leistet, so muss man von Westen kommend durch die hier oft in Gegenrichtung vor der Ampel wartenden FußgängerInnen und RadfahrerInnen hindurch auf die linke Seite (in dem Fall der bisheriger Gehweg) wechseln!
An die Stadtverwaltung: bitte die Richtungspfeile gerade anders herum aufmalen oder wieder ganz entfernen!!!

Geographische Koordinaten

Gefährliche Kreuzung für Radfahrer

Sicherheit Fahrradverkehr offen

Wenn man von der Ferdinand-Weiss-Str. kommend in Richtung Dreisam nach links in die Eschholzstr. einbiegen möchte, kommt es zu Konfrontationen mit Autofahrern, die von der selben Straße gegenüber in die selbe Spur (nach rechts in die Eschholzstr.) abbiegen. Das kommt daher, dass beide Ampeln in beide Richtungen auf der Ferdinand-Weiss-Str. gleichzeitig grün sind. So muss man sich zwangsläufig in die selbe Spur beim Abbiegen einfädeln. Soeben hat mich ein Autofahrer nicht in die Radspur einfädeln lassen und es kam zur Konfrontation. Kann man vielleicht ein Warnschild für die rechtsabbiegenden Autofahrer anbringen oder die Ampelschaltung ändern?

Geographische Koordinaten

Großer Absatz wegen Asphaltausfräsung, fehlende Markierung,

Sicherheit Fahrradverkehr offen

Im Wendehammer wurde ein Stück Asphalt ausgefräst und es gibt einen mehr als 5cm tiefen Absatz, der nicht markiert ist. Wegen schlechter Lichtverhältnisse sieht man den Absatz oft nicht und fährt mit dem Rad ohne Vorwarnung hinein. Man riskiert platte Reifen sowie einen Sturz über den Lenker.

Geographische Koordinaten

Linksabbieger von/zur Blauen Brücke (Westseite Wentzingerstraße)

Sicherheit Fahrradverkehr offen

Regelmäßig schneiden linksabbiegende Fahrradfahrer aus der Wentzingerstraße zur Blauen Brücke und von der Blauen Brücke kommend die Kurve, sodass gefährliche Kollisionen (trotz Betonpollern) zustande kommen. Vielleicht helfen Spurlinien?

Geographische Koordinaten